pr agentur kundenliste

Kundenliste

Zu unseren Kunden zählen internationale Konzerne ebenso wie kleine Firmen oder Existenzgründer. Egal wie groß oder klein, wie marktmächtig oder bescheiden: Jedes Unternehmen hat eine gute Geschichte, die es zu heben und zu erzählen gilt – nach allen Regeln der Kunst. B2B, B2C, viral, real, online, offline, intern, extern; in jedem Fall aber punktgenau und mit Leidenschaft, passend zu den Zielen, zum Budget und dem Marketingmix.


Druck

Die AGNITAS AG ist ein technischer Dienstleister und Software-Entwickler für E-Mail-Marketing und Marketing Automation. Mit ihrem E-Marketing Manager lassen sich Newsletter-Kampagnen entwerfen, durchführen und auswerten. AGNITAS wurde 1999 gegründet und zählt Unternehmen wie Baur Versand, Conrad Electronic, IBM und Tomorrow Focus zu ihren Kunden. Der Firmensitz ist München.

 

Das Ziel von Bayern International, einem Unternehmen des Freistaats Bayern, ist die Förderung des Exports kleiner und mittelständischer Unternehmen aus Bayern. Bayern International wurde 1996 vom Freistaat Bayern im Rahmen der „Offensive Zukunft Bayern“ gegründet. Als erste Wirtschaftsförderung in Deutschland wurde Bayern International nach DIN ISO 9001 zertifiziert. Sitz ist München.

 

Die BSA | The Software Alliance ist eine Non-Profit-Organisation zur Unterstützung der Ziele der Softwarebranche und ihrer Hardwarepartner. Sie ist die führende Organisation im Bereich der Förderung einer sicheren und gesetzestreuen digitalen Welt. Der Verband ist in mehr als 60 Ländern aktiv, der Hauptsitz ist Washington, D.C., weltweit bestehen elf weitere Büros.


Die CWS-boco International GmbH ist einer der international führenden Anbieter von professionellen Textil-Services und Waschraumhygienelösungen. Dazu gehören die bekannten CWS Handtuch-, Seifen- und Duftspender und Schmutzfangmatten sowie industriell waschbare Berufs- und Businesskleidung, kundenindividuelle Corporate Fashion-Kollektionen und Schutz- und Sicherheitskleidung von boco. Alle Leistungen werden im flexiblen Mietservice angeboten. Die CWS-boco Gruppe erreichte 2016 einen Umsatz von 800 Mio. Euro. Das Unternehmen verfügt über 18 Landesgesellschaften in Europa und China und beschäftigt weltweit rund 7.500 Mitarbeiter. CWS-boco ist eine 100-Prozent-Beteiligung der Franz Haniel & Cie. GmbH.

 

facton logo

Die in Potsdam bei Berlin ansässige FACTON GmbH ist Entwickler und Anbieter der EPC Suite, der führenden Enterprise Product Costing (EPC)-Lösung für die Automotive-, Aerospace-, Maschinenbau- und Elektronik-Industrie. Zum internationalen Kundenportfolio zählen unter anderem Airbus, Behr, Deutz, MANN+HUMMEL und Porsche sowie andere namhafte OEMs.

Druck

Die Ferrari electronic AG ist ein deutscher Hersteller von Hard- und Software für Unified Communications sowie Markt- und Technologieführer bei Computerfax mit Sitz in Teltow bei Berlin. Zu den namhaftesten Kunden gehören AIDA Cruises, Air Berlin, Allianz Suisse, Messe München, Techniker Krankenkasse und TU Chemnitz.

 

logo flughafen münchen

 

 

 

Der Flughafen München Konzern betreibt den 1992 eröffneten Münchner Airport, der dank seiner überproportionalen Wachstumserfolge binnen weniger Jahre unter die passagierstärksten Flughäfen Europas vorrücken konnte. Mit einem jährlichen Passagieraufkommen von rund 40 Millionen gehört München zu den „Top Ten“ Europas.

 

Logo InLoox

Das Münchner Unternehmen InLoox GmbH wurde 1999 gegründet. Es entwickelt Projektmanagement-Softwarelösungen, die Geschäftsprozesse vereinfachen und beschleunigen. Das zentrale Produkt ist InLoox PM. Derzeit vertrauen 20 Prozent der DAX-Unternehmen und mehr als 50.000 Anwender auf fünf Kontinenten und in über 40 Ländern auf InLoox. Hauptsitz ist München, eine Zweigniederlassung besteht in San Francisco (USA).

 

Logo_Kontron

Kontron ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Embedded Computing Technologie und bietet Beratungsleistungen für die Realisierung von Geschäftsmodellen und Applikationen, die auf das Internet-der-Dinge abgestimmt sind. Das Portfolio an Hardware-, Software- und Service-Lösungen trägt zur Optimierung von Kundenanwendungen bei und erlaubt eine schnellere Time-to-Market, niedrigere Total-Cost-of-Ownership, Langzeitverfügbarkeit sowie ganzheitlich optimierte Applikationen auf Basis führender, hoch zuverlässiger Embedded Technologie. Hauptsitz der Kontron AG ist Augsburg.

 

LANCOM_Logo_4c_neu

Die LANCOM Systems GmbH ist führender deutscher Hersteller zuverlässiger und innovativer Netzwerklösungen für Geschäftskunden und Institutionen. Mit den Geschäftsbereichen VPN-Standortvernetzung und Wireless LAN bietet LANCOM professionellen Anwendern sichere, flexible Infrastrukturlösungen für alle lokalen und standortübergreifenden Netze. Das Kernportfolio wird in Deutschland entwickelt und gefertigt. Der Hauptsitz ist in Würselen bei Aachen.

 

lufthansa systems logo

Die Lufthansa Systems GmbH & Co. KG zählt zu den weltweit führenden IT-Anbietern in der Airline-Industrie. Ihre besondere Stärke liegt in der Kombination von fundiertem Airline-Know-how, langjähriger Projekterfahrung und technologischer Expertise. Sie ist aus dem Geschäftsbereich Airline Solutions der Lufthansa-Systems-Gruppe hervorgegangen. Lufthansa Systems hat ihren Sitz in München.

 

Die NEVIS Security Suite ist ein eingetragenes Produkt des Schweizer Software-Unternehmens AdNovum. AdNovum ist auf die Entwicklung, Implementierung und Pflege von Software- und Sicherheitslösungen spezialisiert, die hohe geschäftliche und technische Anforderungen erfüllen. Ursprünglich für den Einsatz im E-Banking konzipiert, schützt NEVIS seit mehr als 20 Jahren Portale von Banken, Versicherungen und Behörden und wird heute von Unternehmen weltweit eingesetzt. AdNovum wurde 1988 in Zürich gegründet. Mehr als 500 Mitarbeiter in Zürich, Bern, München, Budapest, Ho-Chi-Minh-Stadt und Singapur betreuen Kunden in aller Welt.

 

restek logo

Die RESTEK AG ist ein deutscher Hersteller von hochwertigen Hifi-Elektronik-Produkten. Seit ihrer Gründung 1975 entwickelt Restek in Deutschland Verstärker, CD-Spieler, Tuner und digitale Elektronik. Besonderes Augenmerk legt Restek auf die Ergonomie, die einfache Bedienung seiner Geräte. Die High-end-Produkte werden in Manufakturqualität am Sitz des Unternehmens in Fuldabrück bei Kassel produziert.

 


Zum Portfolio der Schreiner Group GmbH & Co. KG zählen innovative Kennzeichnungslösungen, Funktionsbauteile, selbstklebende Spezialetiketten, Sicherheitslösungen für den Produkt- und Dokumentenschutz, RFID-Label, Printed Electronics und multifunktionale Folienlösungen. Das 1951 gegründete High-Tech-Unternehmen hat seinen Sitz in Oberschleißheim bei München.

 

Die SEH Computertechnik GmbH ist spezialisiert auf die Herstellung von professionellen Netzwerklösungen. Kernbereiche sind der Netzwerkdruck und die Nutzung von USB-Geräten über das Netzwerk. Die 30 Jahre Erfahrung des Netzwerkspezialisten stehen für ein innovatives, vielfältiges Produktportfolio und garantieren maßgeschneiderte Lösungen für individuelle Anforderungen.
Entwicklung und Produktion finden am SEH-Hauptsitz in Bielefeld statt. Die weltweite Vermarktung erfolgt über eigene Tochtergesellschaften in den USA und Großbritannien sowie ein umfangreiches Partner- und Distributorennetz.
Zum Kundenstamm gehören Unternehmen, Konzerne, Behörden und Institutionen aus verschiedenen Sektoren.

 

siemenslogo

Siemens Low Voltage gehört zur Siemens-Division Low and Medium Voltage mit Sitz in Erlangen. Sie bietet eine durchgängige, sichere und intelligente Niederspannungs-Energieverteilung und Elektroinstallationstechnik. Die sichere und zuverlässige Verfügbarkeit von Energie ist die zentrale Herausforderung unserer Zeit und Kern des weltweiten Engagements von Siemens Low Voltage.

Die SupplyOn AG ist die Plattform für unternehmensübergreifende Zusammenarbeit in der Fertigungsindustrie mit den Schwerpunkten Automobil, Aerospace, Railway und Transport, Maschinen- und Anlagenbau sowie High-Tech und Elektronik. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und hat seinen Sitz in Hallbergmoss bei München und weitere Niederlassungen in Shanghai (China) und Detroit (USA). Die Anteilseigner von SupplyOn sind Bosch, Continental, Schaeffler und ZF.

 

trivadis_logo_low

Trivadis ist führend bei IT-Beratung, Systemintegration, Solution Engineering und IT-Services mit Fokus auf Microsoft- und Oracle-Technologien im DACH-Raum. Die strategischen Geschäftsfelder sind Business Intelligence, Application Development, Infrastructure Engineering, Training sowie Managed Services und Outsourcing. Das Unternehmen betreut mehr als 800 Kunden an 14 Standorten in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Hauptsitz des Unternehmens ist Glattbrugg bei Zürich, Schweiz.

Diesen Inhalt teilen / Share
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmailFacebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

vibrio folgen / Follow us
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrssyoutubeinstagramflickrFacebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinrssyoutubeinstagramflickr